Läuferinne und Läufer der LG TSV Galgenen gut im Strumpf

Schwyter Hubert am Dienstag, 26 März 2019.

Läuferinne und Läufer der LG TSV Galgenen gut im Strumpf

Mit persönlichen Bestzeiten glänzten die Aktiven und Jugendlichen bei den Strassenläufen vom vergangenen Wochenende in Uster.Im Feld 2 über 10'000 m erreichte Husein Mahamad die Ziellinie als überlegener Sieger mit rund 50  Sek. Vorsprung und der Zeit von 33:04 Minuten (km-Schnitt: 3:18). Nur knapp verfehlte Cedric Meyer in derselben Kategorie einen Podestplatz mit dem fünften Rang in 34:27 Minuten. Seinen ersten Lauf über diese Distanz bestritt U18-Läufer Andreas Muff bei den jüngsten Läufern und erreichte die Ziellinie als Siebter in der Zeit von 41:04 Min. oder genau 4 Min. pro Kilometer.

Wiederum erfreulich sind die Resultate der drei teilnehmenden Mädchen über 1000 m bei den Cup-Ausscheidungen Mille Gruyère von Swiss Athletics. Dabei sind die gelaufen Zeiten vor allem zu erwähnen, für Emelie Jonssen, Jahrgang 2010 in 3:49 (Rang 1), Mira Knuchel, Jahrgang 2008 in 3:17 (Rang 2) und Ramona Muff, Jahrgang 2006 in 3:27 (Rang 6). Alle drei Läuferinnen stellten übrigens mit diesen gelaufenen Zeiten eine neue persönliche Bestleistung auf.

Die kommende Zeit wird nun wieder intensiv fürs Training genutzt, damit man für die ersten Bahnwettkämpfe und Ende Mai für den Grand Prix von Bern vorbereitet ist.

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

deinsportmoment.ch
Swisslos